Radrennfahrerin

 

Tägliche sportliche Betätigung hilft Blutdruck und Cholesterin zu senken, schützt vor Wirbelsäulenerkrankung und Osteoporose, verzögert den Alterungsprozess und hält so länger jung und aktiv. Darüber hinaus ist Sport auch eine Prävention gegen Krebs. All dies sind Erkenntnisse aus neueren wissenschaftlichen Studien. Egal ob Radfahren, Jogging, Nordik-Walking oder Schwimmen – für jeden Geschmack gibt es den passenden Sport. Es ist jedoch wichtig, Sportart und auch Trainingsintensität an den jeweiligen Gesundheitszustand anzupassen, da man ansonsten seiner Gesundheit mehr schadet als nützt. Testen Sie deshalb Ihre Leistungsfähigkeit und „checken“ Sie Ihre Gesundheit, bevor Sie mit dem Training beginnen. Nutzen Sie die kardiologische Erfahrung und die technischen Möglichkeiten Ihrer Hausarztpraxis.

Leistungskatalog

  • EKG und Belastungs-EKG
  • Lungenfunktion
  • Laboruntersuchungen
  • Individuelle Beratung bzgl. Leistung, Ernährung und Training

Der Sport-Check ist für Anfänger und Profis gleichermaßen empfehlenswert. Ob Freizeit- oder Leistungssport – der Spaß und der Erfolg sind direkt mit Ihrer gesundheitlichen Verfassung gekoppelt. Sagen Sie ja zu einem gesünderen Leben und fangen Sie noch heute an, die Freude an der Bewegung in Ihren Tagesablauf zu integrieren.