Diese Überraschung ist gelungen: Unsere Praxismanagerin Karina Müller wurde beim „Deutschen MFA-Tag 2017“ als Medizinische Fachangestellte des Jahres 2017 ausgezeichnet.

 

 

Eine Fachjury wählt aus Vorschlägen aus ganz Deutschland die qualifizierteste und beliebteste Kollegin. Kriterien für die Jury sind dabei unter anderem Fachwissen, Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen, Menschlichkeit, Umgang mit Patienten und Teamfähigkeit. Organisiert wird der Wettbewerb vom Fachverlag PKV: „MFAs sind für Patienten wichtige Ansprechpartner und prägen mit ihrem Fachkönnen und ihrer Freundlichkeit zum Großteil das Praxisklima“, betont Heidrun Polegek, Chefredakteurin beim PKV.

Wir gratulieren Karina ganz herzlich und freuen uns, dass unsere liebe Kollegin diese wertschätzende Auszeichnung erhalten hat. Wir erleben sie im Praxisalltag  jeden Tag als „Mitarbeiterin des Jahres“!