Alle zwei Jahren lassen wir uns von unseren Patient*innen „unter die Lupe“ nehmen: Die Abteilung Qualitätsmanagement der Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg erstellt hierfür nicht nur den Fragebogen, sondern übernimmt auch die Auswertung.

Wir freuen uns, dass so viele Patient*innen an der repräsentativen Umfrage zum Jahreswechsel teilgenommen haben und bedanken uns dafür ganz herzlich! Knapp 70 Prozent der Befragten waren langjährige Patienten*Innen, fast 20 Prozent halten uns bereits seit bis zu zwei Jahren die Treue und sechs Prozent waren zum ersten Mal bei uns.

Besonders stolz sind wir, dass unsere Weiterempfehlungsquote auch dieses Mal wieder extrem hoch ist: 98 Prozent unserer Patient*innen kommen zu dem Ergebnis, dass für sie unsere Praxis empfehlenswert ist. Doch mit der Befragung werden auch die einzelnen Bereiche unserer Praxis im Detail bewertet. Hier können sich unsere Ergebnisse – in Schulnoten – ebenfalls sehen lassen:

  • Organisation & Ausstattung: 1,2
  • Patientenbetreuung Team: 1,3
  • Patientenbetreuung Arzt: 1,3
  • Persönlicher Eindruck:  1,2

Zusätzlich bietet die Befragung die Möglichkeit, individuelle Bemerkungen und Anregungen zu formulieren. Darüber sind wir sehr dankbar und haben dies in der Vergangenheit immer wieder genutzt, um unsere Strukturen und Abläufe zu optimieren. Unsere Praxisorganisation erhielt viel Lob, vor allem für unsere kurzen Wartezeiten und die rasche Terminvereinbarung. Die Kompetenz und Freundlichkeit unserer Mitarbeiter fand in den persönlichen Anmerkungen immer wieder lobende Erwähnung.

Die aufgeführten Verbesserungsvorschläge werden wir in unseren Teamsitzungen auswerten. Das Patienten-WLAN, die Wartezimmermusik und unsere Fahrradständer sind beispielsweise Vorschläge, die wir aus vorherigen Befragungen umgesetzt haben. Wir sind stets bemüht, unseren Praxisablauf und den Patientenservice an die Bedürfnisse all unserer Patienten anzupassen – sprechen Sie deshalb jederzeit gerne an.