Am 15. Februar bieten wir wieder unser Seminar zu Notfällen mit Kindern an. Denn Kinder sind Entdecker und Forscher: So wichtig dies für ihre Entwicklung ist, birgt die Abenteuerlust jedoch auch Gefahren. Jährlich werden in Deutschland etwa eine Mio. Notfälle im Kindesalter registriert. Bei  10.000 Fällen kommt die ärztliche Hilfe leider zu spät. Um gerade junge Eltern fit zu machen, welche Maßnahmen sie in Notfallsituationen mit Kindern ergreifen können, bieten wir ein spezielles Seminar zu Wiederbelebungsmaßnahmen am Kind an. Wir besprechen jedoch auch, wie Notfälle entstehen – durch äußere Einflüsse oder Krankheit – und wie man potenzielle Gefahren vermeiden kann.

Das Seminar findet statt am 15. Februar 2017, 19.00 Uhr, in unserer Praxis. Bitte melden Sie sich direkt in der Praxis, telefonisch oder per E-Mail an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.