Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

das neue Jahr ist gestartet, die Zeit vergeht wie im Flug. Unsere Patient:innen werden auf Wunsch weiterhin hausärztlich in Gögglingen versorgt. Wie angekündigt, teile ich Ihnen an dieser Stelle meine nächsten Schritte mit.

Das vergangene halbe Jahr habe ich genutzt, um mich um meine Familie zu kümmern. Eine wertvolle Zeit. Ich habe zu Fuß die Alpen überquert und mich nach neuen Möglichkeiten für meine Arbeit umgeschaut.

Nun habe ich einen Arbeitgeber gefunden und ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. In einem großen, bundesweit vertretenen MVZ werde ich auf der Ostalb die Leitung übernehmen und wieder hausärztlich tätig sein. Zunächst nach den Vorgaben und Standards des Trägers, jedoch hoffe ich, mit der Zeit auch wieder meine bekannten Schwerpunkte anbieten zu können. Vorsorge und Regulationsmedizin liegen mir am Herzen.

30 Minuten von Ulm auf der A7 Richtung Würzburg ist das Fuchsmedicum in Gingen an der Brenz mein neuer Arbeitgeber. Sehr zeitnah steht auch ein Namenswechsel der Einrichtung zu „Med:On MVZ Giengen“ an. Ab Mitte Februar werde ich dort tätig sein und auch eine Sprechstunde anbieten.

„ …und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“. So freue ich mich auf die kommende Herausforderung und darauf, vielleicht den einen oder die andere meiner Patient:innen in Gingen zu sehen.

Bei Veränderungen werde ich mich an dieser Stelle melden und auch sonst können Sie sich über die Homepage über mein Tun informieren.

Für Ihre Gesundheit wünsche ich Ihnen nur das Allerbeste und verbleibe mit herzlichen Grüßen

 

Ihr Dr. Andreas Tosch